CODERDOJO ERFREUT SICH GROSSER BELIEBTHEIT

Seit Oktober 2018 gibt es in Steyr nach Wien, Linz und Horn das erst vierte CoderDojo in Österreichs. Die Initiatorin Maria Pernegger (Media Affairs) hat gemeinsam mit uns, dem TIC Steyr und dem Verein Steyr-Werke innerhalb kürzester Zeit die Idee zur Umsetzung gebracht. Unterstützt vom Verein FAZAT und diversen regionalen Unternehmen konnte eine spielerische und mobile Infrastruktur aufgebaut werden, die (fast) jeden zweiten Freitag von durchschnittlich 50 Kindern und Jugendlichen genutzt wird.

 

Was ist ein CoderDojo?

In Japan trifft man sich in einem Dojo, um Kampfsportarten wie Judo oder Karate zu üben. Beim CoderDojo treffen sich Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren um zu „coden”, also zu programmieren. Die oberste Regel im CoderDojo lautet: „Unsere Projekte sind cool!“ Das CoderDojo ist keine Schule oder Nachhilfestunde. Junge Programmierer/innen und solche, die es werden wollen, treffen sich, um gemeinsam an spannenden Projekten zu arbeiten. Aus der Idee der CoderDojos ist mittlerweile eine globale Community geworden. Weltweit gibt es mittlerweile tausende kostenlose, ehrenamtliche und gemeinschaftsbasierte Programmierclubs für junge Menschen.

 

Termine & Informationen

Mehr Informationen zu CoderDojo finden Sie HIER.  

Termine im Herbst 2019

  • 20. September | Ort: HAK Steyr 

  • 04. Oktober | Ort: Museum Arbeitswelt Steyr

  • 18. Oktober | Ort: Museum Arbeitswelt Steyr

  • 15. November | Ort: BMD Systemhaus

  • 29. November | Ort: FH OÖ Steyr

  • 13. Dezember | Ort: TIC Steyr  

ACHTUNG: Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen! Bitte überprüfen Sie bei der Anmeldung, ob der hier angegebene Ort aktuell ist. 

 


Wollen Sie über Neuigkeiten per Newsletter informiert werden? Hier geht es zur Anmeldung!