FREUDE AM LESEN WECKEN:  

DAS WAR DER VORLESETAG IM MUSEUM ARBEITSWELT

„Wir feiern die Fantasie“ war das Motto am 19. November im Museum Arbeitswelt, beim ersten großen Vorlesetag für Kinder ab 3 Jahren bei uns im Haus. Das Lesefest ist eine Initiative des Fachbuchverlags facultas zur Förderung von Lese- und Sprachkompetenz bei Kindern.

Mehrere Institutionen aus ganz Österreich folgten diesem Aufruf. Das Museum Arbeitswelt war das erste Mal Teil davon und – soviel kann gesagt werden – freut sich bereits riesig auf eine Fortsetzung.  An dieser Stelle sagen wir Danke an die Vorlesepatin und die Vorlesepaten, die ehrenamtlich diesen Tag mit gestalteten!

Gruppen aus Kindergärten, Schulen und Horte sowie Familien mit Kindern waren zu Gast und bildeten zusammen die ca. 100 Gäste des Vorlesetages. Wir freuen uns sehr, dass das Thema Vorlesen diesen regen Anklang findet und möchten uns auch herzlich bei allen Besucherinnen und Besuchern für ihr Kommen bedanken!

An diesem Tag war das Museum Arbeitswelt nicht nur ein Ort der Geschichte, sondern vor allem ein Ort der Geschichtenerzählung, der Fantasie, Neugier und Entspannung für Kinder. Maßgeblich daran beteiligt waren die drei Vorlesenden, die Kindern bei freiem Eintritt unterschiedlichste Geschichten und Erzählungen darboten: Kinderbuchautorin Magdalena Brandstötter aus Kirchdorf und Kinderbuchautor Gernot Hirth aus Garsten lasen jeweils aus ihren Büchern für Kinder ab 3 Jahren. Bibliothekar Heinz Ofner hatte Geschichten mit dem Themenschwerpunkt Steinzeit und Höhlenforschung im Gepäck und verwandelte den Leseraum mit vielen spannenden Artefakten, wie Tierknochen, Skulpturen und Pfeilspitzen aus alter Zeit, zu einer richtigen Lesehöhle.

Die Verkaufstische der Autorin und des Autors ermöglichten den Erwerb der vorgestellten Bücher und für Erwachsene stand ein Büchertisch mit Werken aus der Bibliothek des Museums zum Schmökern bereit. Es war eine erfolgreiche und schöne Veranstaltung und wir freuen uns schon auf den Vorlesetag im November 2020, wenn es wieder heißt: Wir feiern die Fantasie!