„Der DEMOS-Workshop „Wählen und mehr“ wurde für die Nationalratswahl adaptiert. 

Wählen und mehr! | Spezial-Workshop zur Nationalratswahl

„Demokratie ist nichts Selbstverständliches. Sie muss erarbeitet, gelebt, bewahrt und nötigenfalls auch verteidigt werden“ – so lautet das Motto der Politikwerkstatt DEMOS im Museum Arbeitswelt Steyr. 

Wie wichtig der Einsatz für Demokratie ist und wie spannend Politik sein kann hat das Jahr 2019 eindrücklich gezeigt. 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts erhielt Österreich die erste Bundeskanzlerin. 

Über den Sommer haben wir unseren beliebten DEMOS-Workshop „Partizipation – Wählen und mehr“ speziell für die Neuwahl des österreichischen Nationalrates am 29. September 2019 adaptiert. Wer darf bei dieser Wahl überhaupt wählen? Was für versteckte Nachrichten verbergen sich in Wahlplakaten? Welche Möglichkeiten der Mitbestimmung außer einer Wahl gibt es noch? Diesen Fragen wird auf unterschiedliche Weise nachgegangen. Digitale Quizzes, Arbeit in Kleingruppen, das Schwingen von Wahlreden: Raum zum Diskutieren und aktiv werden ist auf jeden Fall genug gegeben.

Informationen und Buchungen unter: 07252/77351-0 und paed@nullmuseum-steyr.at

Buchbar für die 9. bis 13. Schulstufe