Am 19. Mai ist es wie­der soweit: Wir fei­ern den Inter­na­tio­na­len Muse­ums­tag! An die­sem Tag ste­hen welt­weit die Viel­falt der Museen und die Bedeu­tung der Muse­ums­ar­beit für unser kul­tu­rel­les und gesell­schaft­li­ches Leben im Mit­tel­punkt. Der Inter­na­tio­nale Muse­ums­tag steht heuer unter dem Motto „Museen – Zukunft leben­di­ger Traditionen“.

 

Auch wir betei­li­gen sich am Inter­na­tio­na­len Muse­ums­tag im Rah­men der gro­ßen Akti­ons­wo­che INTERNATIONALER MUSEUMSTAG IN . vom 11. bis 19. Mai mit zwei Programmpunkten:
SA, 11. Mai | 10.00–11.30 | Gra­tis-Füh­rung | Ein kleine Geschichte der Arbeitszeit
SA, 18. Mai | 10.00–11.30 | Gra­tis-Füh­rung | Die digi­tale Zukunft der Arbeit
Um Anmel­dung unter 07252/773510 oder anmledung@nullmuseum-steyr.at wird gebeten.
 
55 MUSEEN – 125 PROGRAMMPUNKTE
Bei rund 125 Pro­gramm­punk­ten in ins­ge­samt 55 Museen kön­nen Besu­che­rin­nen und Besu­cher die Viel­falt der ober­ös­ter­rei­chi­schen Museen auf beson­dere Weise erle­ben. Viele Häu­ser berei­ten für diese Woche inspi­rie­rende und erleb­nis­rei­che Ange­bote abseits des regu­lä­ren Pro­gramms vor. Und man­che Museen bie­ten auch freien oder ermä­ßig­ten Ein­tritt. Da ist in jeder Region, für jeden Geschmack und für jedes Alter etwas dabei.
Eine Über­sicht zum gesam­ten Pro­gramm ist unter dem Link https://www.ooemuseen.at/museen-in-ooe/veranstaltungen#/?event_terms=3&from=20190511 abrufbar.
 
HÖHEPUNKTE AM INTERNATIONALEN MUSEUMSTAG
Der Höhe­punkt der Akti­ons­wo­che ist am 19. Mai: Museen quer durch alle Vier­tel Ober­ös­ter­reichs bie­ten an die­sem Tag mehr als 40 Programmpunkten.