BEFREIUNGSFEIER 2019

Anläss­lich des 74. Jah­res­ta­ges der Befrei­ung des KZ-Neben­la­gers Steyr-Münich­holz fin­det beim KZ-Denk­mal in der Haa­ger­straße die all­jähr­li­che Befrei­ungs­feier statt.
Gedenk­red­ner ist der ehe­ma­lige Cari­tas­prä­si­dent Dr. Franz Küberl. Franz Küberl hat sich immer wie­der mit gro­ßer Ent­schie­den­heit für die Schwä­che­ren und Aus­ge­grenz­ten ein­ge­setzt. „Es geht um Ehr­furcht. Weil es um Men­schen geht – um Ehr­furcht vor den gequäl­ten, gefol­ter­ten, miss­han­del­ten, gede­mü­tig­ten und ermor­de­ten Men­schen – sie dür­fen nicht noch­mals zu Tode kom­men, indem wir Ihr Andenken nicht wah­ren,“, sagte er in einer Rede 2013
Nie­mals Num­mer. Immer Mensch“ wurde als Thema der heu­ri­gen Befrei­ungs­feier gewählt. Bei der Regis­trie­rung der Häft­linge im KZ wurde ihnen das letzte Merk­mal der Indi­vi­dua­li­tät genom­men. Sie wur­den mit einer Num­mer versehen.
Musi­ka­lisch gestal­tet wird die Feier von Valen­tin Konecov­ski am Akkor­deon und Valeri Kosta­di­nov am Saxo­phon. Auch Schü­le­rin­nen und Schü­ler der NMS Sier­ning und die „Omas gegen rechts“ wer­den Bei­träge gestal­ten. Bür­ger­meis­ter Gerald Hackl über­bringt die Gruß­worte der Stadt Steyr, Daniel Simon wird als Prä­si­dent derA­mi­cale de Maut­hau­sen, der Orga­ni­sa­tion der Ange­hö­ri­gen fran­zö­si­scher KZ-Opfer, spre­chen. Nach einer Gedenk­mi­nute wer­den beim KZ-Denk­mal Kränze nie­der­ge­legt. 25 Orga­ni­sa­tio­nen unter­stüt­zen als Mit­ver­an­stal­ter die Feier.
Mit­ver­an­stal­ter: AKKU Kul­tur­ver­ein | Amnesty Inter­na­tio­nal Gruppe Steyr | Betriebs­rat für An-gestellte der MAN Truck&Bus Öster­reich GmbH | Betriebs­rat für Arbei­ter und Ange­stellte der SKF Öster­reich AG | Betriebs­rat für Arbei­ter und Ange­stellte der BMW Moto­ren GmbH | Bezirks­Rund­schau Steyr | Die Grü­nen Steyr | Die Grü­nen Bezirk Steyr-Land | Evan­ge­li­sche Pfarr­ge­meinde A.B. Steyr | Frau­en­stif­tung Steyr | Frei­wil­lige Feu­er­wehr Münich­holz | Katho­li­sche Jugend Region Enns­tal | Katho­li­sche Kir­che Deka­nat Steyr | KPÖ Steyr | KZ-Ver­band Steyr | Museum Arbeits­welt | Rotes Kreuz Bezirks­stelle Steyr | ÖGB Steyr | Para­plü Cari-tas-Inte­gra­ti­ons­zen­trum | Pfarre Enns­leite | Pfarre Gars­ten | Pfarre Münich­holz | SPÖ Steyr und Steyr-Land | Treff­punkt Domi­ni­ka­ner­haus Steyr | Treff­punkt mensch&arbeit Steyr | Kul­tur­ver­ein Röda

Mon­tag, 6. Mai @ 17.30

17:30

– 19:00

(1h 30′)