Ernst Molden | literatur.tage.STEYR

Von 18. bis 20. Mai finden die Literaturtage Steyr statt. Drei Tage lang erwartet das Publikum – bei freiem Eintritt – ein spannendes Lesungsprogramm mit bekannten Autorinnen und Autoren. Und wir sind als neuer Veranstaltungsort mit dabei.

Insgesamt stehen sechs Lesungen und ein Konzert auf dem Programm. Dazu kommt eine Poetry Slam Show mit weiteren drei Autorinnen und Autoren. Am Sonntag, dem 20. Mai, findet um 11 Uhr im Museum Arbeitswelt das Abschlusskonzert des dreitägigen Literaturfestivals statt. Bei diesem wird niemand geringerer als der Liedermacher und Schriftsteller Ernst Molden bei freiem Eintritt auftreten. Er wird Lieder aus seinem aufwühlenden Album „YEAH“ zum Besten geben. Im Rahmen dieser Veranstaltung besteht auch die Möglichkeit, die neu eröffnete Ausstellung ARBEIT IST UNSICHTBAR bei freiem Eintritt zu besuchen.
(Foto: Daniela Matejschek)

Sonntag, 20. Mai @ 11.00

11:00

– 13:00

(2h)