Stey­rer Kli­ma­fest | Ein Fest der Möglichkeiten

3. Stey­rer Klimafest

Ein Fest der Möglichkeiten 

Bereits zum drit­ten Mal orga­ni­siert die Gruppe Kli­ma­fo­kus Steyr gemein­sam mit dem Museum Arbeits­welt das Stey­rer Kli­ma­fest. Mit Ideen­raum, Expert*innen-Talks und Akti­vi­tä­ten für Kin­der wird der Schutz unse­res Kli­mas in den Mit­tel­punkt gerückt, posi­tive Kli­ma­ge­schich­ten aus der Region prä­sen­tiert und an gemein­sa­men Kli­ma­schutz­maß­nah­men gearbeitet. 

Unsere Akti­vi­tä­ten, die wir in die­sem Jahr­zehnt in den Berei­chen Nach­hal­tig­keit sowie Umwelt- und Kli­ma­schutz set­zen, wer­den maß­geb­lich dar­über ent­schei­den, wie wir in Zukunft leben. Wir alle sind gefragt, Poli­tik, Wirt­schaft, Wis­sen­schaft oder pri­vate Initia­ti­ven. Die Ant­wor­ten dar­auf sind viel­fäl­tig und manch­mal auch kon­tro­vers. Am 3. Juli 2021 tref­fen sich des­halb wie­der Ver­eine, Unter­neh­men, Insti­tu­tio­nen und Initia­ti­ven, um posi­ti­ven Kli­ma­ge­schich­ten aus der Region eine Bühne zu geben und Hand­lungs­mög­lich­kei­ten für alle aufzuzeigen.

Ablauf:

  • 15 Uhr Start mit des Ideen­markts mit Rad­par­cours, Absei­len, Kuli­na­rik, u.v.m
  • 18 Uhr Talk 1 mit Clau­dia Michl, Alex­an­dra Peni­cka, Mar­tina Haindl (alle BOKU Wien)
  • 19 Uhr Talk 2 mit Katha­rina Rogen­ho­fer (Fri­days for Future Öster­reich und Spre­che­rin Klimavolksbegehren)

Mode­ra­tion: Wer­ner Boote (Regis­seur u.a. Plastic Planet)


Part­ner: Grün­schna­bel – Info­por­tal für Eltern, Initia­tive Kli­ma­fo­kus Enns, Bio­obst Ober­ös­ter­reich, REWISA-Netz­werk, Sied­ler­ver­ein Wald­rand, Attac Steyr, BG Steyr Werndl­park, Dorf­ge­nos­sen­schaft UMS EGG eG, Ver­ein Enns­Ta­ler Regio­nal­geld, Grün­gür­tel statt West­spange, Initia­tive Ver­kehrs­wende jetzt!, Katho­li­sche Kir­che – Schöp­fungs­ver­ant­wor­tung, Domi­ni­ka­ner­haus, Kli­ma­bünd­nis , Kli­ma­fo­kus Steyr, Rad­lobby Steyr, ÖGB, Pfadfinder*innen Steyr, Climbers4Future, VHS , HLW Steyr, HLBLA St. Flo­rian, Schloss­park­fo­rum, Kli­maal­li­anz , Mor­gen­tau, Garsten4Future, Kli­ma­fo­kus Enns, Land­wirt­schaft­li­che Berufs- und Fach­schule Klein­ra­ming, GLEAM tech­nol­gies GmbH, SBS – Steyr, KEM, Bür­ger­en­er­gie, WKO Steyr, EMC Elek­tro­Mo­bi­li­täts­Club Öster­reich, „Unser Stroh­haus“, Son­nen­Klee GesmbH

Spon­so­ren: Lan­desau­stel­lung , Maschi­nen­ring Steyr, Elek­trik Kam­mer­ho­fer, BlueSky Energy, Raiff­ei­sen­bank Steyr, Clean­Ca­pi­tal Energy, crowd­dri­ving – electric taxi & car­sha­ring by Christ­kindl­wirt, Collec­tive Energy, Solarfocus


Anmel­dung & Covid-19 Sicherheit

  • Ver­pflich­tende Regis­trie­rung der Gäste (Des­halb ist die Ein­gabe der Namen notwendig)
  • Vor­wei­sen eines Testergebnisses/Impfzertifikats/Bestätigung über eine durch­ge­machte Krank­heit, z.B.:
    • Selbst­test mit digi­ta­ler Lösung (Gül­tig­keit: 24 Stunden),
    • Anti­gen­test (Gül­tig­keit: 48 Stunden)
    • PCR-Test (Gül­tig­keit: 72 Stunden)

Vorab-Regis­trie­rung unter: oder anmeldung@nullmuseum-steyr.at (Name, Mail­adresse od. Tel.Nr. bekanntgeben)


INFORMATION & KONTAKT

Museum Arbeits­welt Steyr
Wehr­gra­ben­gasse 7
4400 Steyr
presse@nullmuseum-steyr.at

Satur­day, 3. July @ 15.00

15:00

– 22:00

(7h)

mehr