Open Studio Steyr: Made in and for Steyr | Talk 3

Cre­ative Region | Open Stu­dios Steyr

MADE IN AND FOR STEYR

Wie arbeit­en wir in der Zukun­ft? Wie verän­dert sich das Leben in den Städten, Regio­nen und Dör­fern? Und wie kann die Zusam­me­nar­beit zwis­chen kreativ­en Unternehmen neu gestal­tet wer­den? Die drit­ten OPEN STUDIOS STEYR beziehen sich auf die The­men der Lan­desausstel­lung 2021 und holen Akteure der Kreativwirtschaft auf die Bühne — mit Pro­jek­ten MADE IN & FOR STEYR.

Der erste Teil des OPEN STUDIOS STEYR sind drei Gespräch­srun­den (TALKS) zu den The­men der Lan­desausstel­lung: ARBEIT, WOHLSTAND, MACHT. Diese wer­den von den Kurator*innen Andreas Kupfer und Bar­bara Ambrosz, sowie dem Geschäfts­führer der Cre­ative Region Linz & Upper Aus­tria Georg Tremet­zberg­er mit gelade­nen Gästen zeit­gemäß disku­tiert. Die Open Stu­dios TALKS im Cul­tur­con­tain­er am Vor­platz des Muse­um Arbeitswelt sind das Vor­pro­gramm zu den im Herb­st stat­tfind­en­den OPEN STUDIO WALKS, die den Besuch kreativwirtschaftlich­er und inno­v­a­tiv­er Unternehmen in Steyr ermöglichen. Die Talks wer­den zusät­zlich in einem Online-Stream (Youtube, Face­book) übertragen.

TALK 03 — Was pro­duzieren wir für morgen?
Don­ner­stag 08. Juli 2021, 19.00 Uhr

Dieses Gespräch wid­met sich der The­matik der kreativ­en Zusam­me­nar­beit, dem glob­alem Net­zw­erk und dem neuen Wert lokaler Produktion.
Heute leben wir in ein­er Welt, in der schein­bar alles möglich und vor allem auch ver­füg­bar ist. Ein Jahr Pan­demie hat einiges verän­dert. Inwieweit ist es Auf­gabe Kreative® Antworten auf diese Her­aus­forderun­gen und ein lebenswertes Mor­gen zu find­en? Kann „gutes Design“ Men­schen bee­in­flussen und einen gesellschaftlichen Wan­del pos­i­tiv bee­in­flussen? Worauf set­zen dabei kreative Köpfe und wieviel Mut bedarf es an seine Ideen zu glauben und diese auch umzusetzen?

Talkgäste:

  • Marek Gut, MARCH GUT indus­tri­al design
  • Sophie Wittmann, Wittmann Möbel, Scharnstein
  • Franz Küh­berg­er, Küh­berg­er & Haas Innenarchitektur
  • Michael Hausen­blas, Jour­nal­ist, Der Stan­dard (ange­fragt)
  • Mod­er­a­tion: Bar­bara Ambrosz, Lucy.D design

 



Ein­tritt: Freiwillig
Anmel­dung unter: https://www.eventbrite.at/e/open-studios-steyr-talk-03-tickets-158891856821


Anmeldung & Covid-19 Sicherheit

  • Verpflich­t­ende Reg­istrierung der Gäste (Deshalb ist die Eingabe der Namen notwendig)
  • Vor­weisen eines Testergebnisses/Impfzertifikats/Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit, z.B.:
    • Selb­sttest mit dig­i­taler Lösung (Gültigkeit: 24 Stunden),
    • Anti­gen­test (Gültigkeit: 48 Stunden)
    • PCR-Test (Gültigkeit: 72 Stunden)
  • Durchge­hende Maskenpflicht während der gesamten Ver­anstal­tung indoor, out­door keine Maskenpflicht
  • Min­destab­stand von 1 Metern (Aus­nahme: wenn auf­grund der Anord­nung der Sitze nicht möglich, dann muss ein Sitz frei bleiben)
  • Sperrstunde um 24 Uhr

Thurs­day, 8. July @ 19.00

19:00

— 20:30

(1h 30′)

mehr