Steyrs Arbeiter*innen, Stolz einer Industriestadt

Cul­tur­con­tai­ner

STEYRS ARBEITER*INNEN, STOLZ EINER INDUSTRIESTADT
Mit Ger­hard Bremm, Andrea Dumpf­hart und Wer­ner Freilinger

Mitt­woch, 23. Juni – 19.00 Uhr

Im Rah­men der . Lan­des­aus­stel­lung ARBEIT WOHLSTAND MACHT initi­iert das Museum Arbeits­welt einen Bürger*innendialog, der sich mit aktu­el­len Fra­gen zur Ver­gan­gen­heit, Gegen­wart und Zukunft Steyrs aus­ein­an­der­setzt. Start ist Mitt­woch, 23. Juni um 19 Uhr. Bei Schön­wet­ter im Cul­tur­con­tai­ner vor dem Museum Arbeits­welt. Ein­tritt: freiwillig

Aus­ge­hend von his­to­ri­schen und aktu­el­len Ent­wick­lun­gen wird im Zuge der Gesprächs­reihe der Ver­such unter­nom­men, glo­bale und zukunfts­ori­en­tierte Per­spek­ti­ven für die Region zu eröff­nen. Im Dia­log mit Bürger*innen ste­hen Erfah­run­gen, Visio­nen, aber auch Ängste im Zen­trum der Aus­ein­an­der­set­zung. Das inter­ak­tive For­mat ori­en­tiert sich an den Town-Hall-Dis­kus­sio­nen, die bereits mehr­fach im Museum Arbeits­welt erprobt wur­den. Unter dem Titel „STEYRS ARBEITER*INNEN, STOLZ EINER INDUSTRIESTADT“ spre­chen zum Auf­takt Ger­hard Bremm (ehem. Vize­bür­ger­meis­ter), Andrea Dumpf­hart (Ange­stellte MAN) und Wer­ner Frei­lin­ger (ehem. Per­so­nal­chef SKF) mit dem OÖN-Redak­teur Gerald Winterleitner.

Spe­cial Guest: Kura­tor und His­to­ri­ker Michael John

Die Ver­an­stal­tung fin­det im Rah­men­pro­gramm der . Lan­des­aus­stel­lung ARBEIT WOHLSTAND MACHT statt und wird in Zusam­men­ar­beit mit den Nach­rich­ten umgesetzt.



Ein­tritt: Freiwillig
Eine Anmel­dung im Vor­feld ist erwünscht.

STEYRS ARBEITER*INNEN, STOLZ EINER INDUSTRIESTADT Mit Ger­hard Bremm, Andrea Dumpf­hart und Wer­ner Freilinger


Anmel­dung & Covid-19 Sicherheit

  • Ver­pflich­tende Regis­trie­rung der Gäste (Des­halb ist die Ein­gabe der Namen notwendig)
  • Vor­wei­sen eines Testergebnisses/Impfzertifikats/Bestätigung über eine durch­ge­machte Krank­heit, z.B.:
    • Selbst­test mit digi­ta­ler Lösung (Gül­tig­keit: 24 Stunden),
    • Anti­gen­test (Gül­tig­keit: 48 Stunden)
    • PCR-Test (Gül­tig­keit: 72 Stunden)
  • Durch­ge­hende Mas­ken­pflicht wäh­rend der gesam­ten Ver­an­stal­tung indoor, out­door keine Maskenpflicht
  • Min­dest­ab­stand von 1 Metern (Aus­nahme: wenn auf­grund der Anord­nung der Sitze nicht mög­lich, dann muss ein Sitz frei bleiben)
  • Sperr­stunde um 24 Uhr

INFORMATION & KONTAKT

Museum Arbeits­welt
Wehr­gra­ben­gasse 7 / 4400 Steyr
office@nullmuseum-steyr.at
T: +43 7252 77351–10

Wed­nes­day, 23. June @ 19.00

19:00

– 20:30

(1h 30′)

mehr