Tho­mas Arzt & Paul Schu­berth – Die Gegenstimme

Kul­tur­con­tai­ner

THOMAS ARZTDIE GEGENSTIMME 

Frei­tag, 25. Juni – 19.30 Uhr

April 1938: Der Stu­dent Karl Bleim­feld­ner kehrt in sei­nen Hei­mat­ort zurück, um gegen den „Anschluss“ an Hit­ler­deutsch­land zu stim­men – als Ein­zi­ger im Dorf. Die ris­kante Tat bleibt nicht ohne Fol­gen im poli­tisch auf­ge­hetz­ten Land­strich. Gerüchte wer­den laut. Die Fami­lie ver­stummt. Eine Hand­voll Über­mü­ti­ger bricht auf, um den Ver­rä­ter im Wald zu stel­len. Wie durch ein Brenn­glas nimmt Tho­mas Arzt in „Die Gegen­stimme“ die 24 Stun­den des 10. April in den Blick, an dem sich die natio­nal­so­zia­lis­ti­sche Macht­über­nahme in Öster­reich voll­zog. Viel­stim­mig und ein­dring­lich schil­dert er die Geschichte sei­nes eige­nen Groß­on­kels – als fie­ber­haft rast­lose Erzäh­lung über Mit­läu­fer­tum, Feig­heit, Aus­weg­lo­sig­keit, Fana­tis­mus und Wider­stand. Arzt zählt zu den meist­ge­spiel­ten zeit­ge­nös­si­schen Dra­ma­ti­kern Öster­reichs. „Die Gegen­stimme“ ist der erste Roman des gebür­ti­gen Schlier­ba­chers. Musi­ka­lisch beglei­tet wird Tho­mas Arzt vom Stey­rer Aus­nahme­mu­si­ker Paul Schuberth.

Foto: J. Krpelan

Die Ver­an­stal­tung fin­det im Rah­men­pro­gramm der . Lan­des­aus­stel­lung ARBEIT WOHLSTAND MACHT statt.



Ein­tritt: Freiwillig

 

TICKETS BUCHEN
Tho­mas Arzt – Die Gegen­stimme | Lesung im Kul­tur­con­tai­ner – Museum Arbeits­welt Steyr 

 


Anmel­dung & Covid-19 Sicherheit

  • Ver­pflich­tende Regis­trie­rung der Gäste
  • Vor­wei­sen eines Testergebnisses/Impfzertifikats/Bestätigung über eine durch­ge­machte Krank­heit, z.B.:
    • Selbst­test mit digi­ta­ler Lösung (Gül­tig­keit: 24 Stunden),
    • Anti­gen­test (Gül­tig­keit: 48 Stunden)
    • PCR-Test (Gül­tig­keit: 72 Stunden)
  • Indoor gilt eine durch­ge­hende Mas­ken­pflicht wäh­rend der gesam­ten Ver­an­stal­tung / out­door keine Maskenpflicht
  • Min­dest­ab­stand von 1 Metern (Aus­nahme: wenn auf­grund der Anord­nung der Sitze nicht mög­lich, dann muss ein Sitz frei bleiben)
  • Sperr­stunde um 24 Uhr

INFORMATION & KONTAKT

Museum Arbeits­welt
Wehr­gra­ben­gasse 7 / 4400 Steyr
office@nullmuseum-steyr.at
T: +43 7252 77351–10

Fri­day, 25. June @ 19.30

19:30

– 21:00

(1h 30′)

mehr