Seit Okto­ber 2018 gibt es in Steyr nach Wien, Linz und Horn das erst vierte Coder­Do­jo in Öster­re­ichs. Die Ini­tia­torin Maria Perneg­ger (Media Affairs) hat gemein­sam mit uns, dem TIC Steyr und dem Vere­in Steyr-Werke inner­halb kürzester Zeit die Idee zur Umset­zung gebracht. Unter­stützt vom Vere­in FAZAT und diversen regionalen Unternehmen kon­nte eine spielerische und mobile Infra­struk­tur aufge­baut wer­den, die (fast) jeden zweit­en Fre­itag von durch­schnit­tlich 50 Kindern und Jugendlichen genutzt wird.

Was ist ein CoderDojo?

In Japan trifft man sich in einem Dojo, um Kampf­s­portarten wie Judo oder Karate zu üben. Beim Coder­Do­jo tre­f­fen sich Kinder und Jugendliche zwis­chen 7 und 17 Jahren um zu „coden”, also zu pro­gram­mieren. Die ober­ste Regel im Coder­Do­jo lautet: „Unsere Pro­jek­te sind cool!“ Das Coder­Do­jo ist keine Schule oder Nach­hil­fes­tunde. Junge Programmierer/innen und solche, die es wer­den wollen, tre­f­fen sich, um gemein­sam an span­nen­den Pro­jek­ten zu arbeit­en. Aus der Idee der Coder­Do­jos ist mit­tler­weile eine glob­ale Com­mu­ni­ty gewor­den. Weltweit gibt es mit­tler­weile tausende kosten­lose, ehre­namtliche und gemein­schafts­basierte Pro­gram­mier­clubs für junge Menschen.

Termine & Informationen

Mehr Infor­ma­tio­nen zu Coder­Do­jo find­en Sie HIER. 

Ter­mine im Herb­st 2019

  • 20. Sep­tem­ber | Ort: HAK Steyr
  • 04. Okto­ber | Ort: Muse­um Arbeitswelt Steyr
  • 18. Okto­ber | Ort: Muse­um Arbeitswelt Steyr
  • 15. Novem­ber | Ort: BMD Systemhaus
  • 29. Novem­ber | Ort: Muse­um Arbeitswelt Steyr
  • 13. Dezem­ber | Ort: TIC Steyr

ACHTUNG: Es kann zu kurzfristi­gen Änderun­gen kom­men! Bitte über­prüfen Sie bei der Anmel­dung, ob der hier angegebene Ort aktuell ist.

 


Wollen Sie über Neuigkeit­en per Newslet­ter informiert wer­den? Hier geht es zur Anmeldung!