For­schen, ent­de­cken, aus­pro­bie­ren und krea­tiv sein – beim 2. KINDERTAG im Museum Arbeitswelt

 Pro­gramm bei freiem Ein­tritt für Kin­der zwi­schen 7 und 12 Jah­ren und ihre Begleitung
Sams­tag, 25. Mai 2019, 10 bis 16 Uhr
Am 25. Mai laden wir mit einem bun­ten Pro­gramm junge Besu­che­rin­nen und Besu­cher zum KINDERTAG ins Museum ein. 
Eine Kin­der-Füh­rung in der Aus­stel­lung ARBEIT IST UNSICHTBAR nimmt die Kin­der mit auf eine Zeit­reise 130 Jahre in die Ver­gan­gen­heit. Sie ler­nen dabei Men­schen aus der Region rund um den Erz­berg und Steyr ken­nen, die von ihrer Arbeit und ihrem All­tag erzäh­len. Bei der Reise zurück in die Zukunft tref­fen die Kin­der auf den huma­no­iden Robo­ter PEPPER – was PEPPER wohl über die Zukunft der Arbeits­welt berich­ten kann?
Im Work­shop „Wir bauen einen Robo­ter“ geht es krea­tiv wei­ter. Jedes Kind kann sich hier sei­nen eige­nen klei­nen Papier-Robo­ter bas­teln und mit nach Hause neh­men. Getüf­telt, geschraubt und geklebt wird auch am Nach­mit­tag, wenn der Maker­space im Museum Arbeits­welt für die Kin­der seine Türen öff­net. Im Work­shop „Bas­teln & Bauen“ in den Steyr-Wer­ken kön­nen die Kin­der sich bereits als die Maker von mor­gen üben.

Ach­tung: Die Füh­rung und die Work­shops sind jeweils für maxi­mal 25 Kin­der zugänglich!

Zum Abschluss ent­führt die Bil­der­buch-Lesung große und kleine Zuhörer/innen an einen klei­nen Hafen an der West­küste Euro­pas. Die inter­ak­tive Lesung des Comics Der kluge Fischer bezau­bert mit sei­nen lie­be­vol­len Illus­tra­tio­nen. Der Text beruht auf der Kurz­ge­schichte von Hein­rich Bölls Anek­dote zur Sen­kung der Arbeits­mo­ral.
Kin­der, die mit ihren Eltern die Aus­stel­lung selbst erkun­den möch­ten, holen sich an der Kassa das Rät­sel­heft „Mein klei­nes Arbeits­buch“. Anhand von 20 Sta­tio­nen kann die Aus­stel­lung ARBEIT IST UNSICHTBAR auf eigene Faust ent­deckt werden.
—————
Pro­gramm
10.00–11.30 Uhr | Treff­punkt: Foyer
Aben­teuer Arbeit“ – Ent­de­ckungs­tour in der Aus­stel­lung ARBEIT IST UNSICHTBAR
11.30–12.30 Uhr | Semi­nar­raum OG
Wir bauen einen Robo­ter – Bastel-Workshop
Im Sinne der Auf­wer­tung kaput­ter oder „nutz­lo­ser“ Gegen­stände (Upcy­cling) kön­nen Kin­der auch eige­nes Mate­rial von zuhause mit­brin­gen, um damit ihren Robo­ter indi­vi­du­ell zu gestal­ten. Dafür eig­nen sich bei­spiel­weise: Übrige Klo­pa­pier- / Küchen­rol­len, Eis­sta­berl aus Holz, gebrauchte (sau­bere) Alu­fo­lie, abge­bro­chene Stifte / Pin­sel, alte CD’s, kleine und große Metall­fe­dern, kleine Kartonschachteln,…
13.30–15.00 Uhr | Makerspace
Bas­teln & Bauen in den Steyr-Werken
15.30–16.00 Uhr | Poli­tik­werk­statt DEMOS
Der kluge Fischer“ – eine inter­ak­tive Bilderbuch-Lesung
—————
EINTRITT FREI!
—————————————————
Infos & Anmel­dung
Museum Arbeits­welt Steyr
4400 Steyr | Wehr­gra­ben­gasse 7 | +43 7252 77351–0
office@nullmuseum-steyr.at | museum-steyr.at
Kul­tur- und Bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen im Museum Arbeits­welt wer­den unter­stützt von: GRS | Gstött­ner Ratz­in­ger Stell­n­ber­ger Wirt­schafts­prü­fung Steu­er­be­ra­tung GmbH, Atte­ne­der Gra­fik Design, Raiff­ei­sen­bank Steyr, Wie­ner Städtische