DEMOS

Ein Ort des demo­kra­ti­schen Lernens

Demo­kra­tie ist nichts Selbst­ver­ständ­li­ches. Sie muss erar­bei­tet, gelebt, bewahrt und nöti­gen­falls auch ver­tei­digt wer­den. Ins­be­son­dere in Zei­ten, in denen sie unter Druck steht. Demo­kra­tie ist auch die ein­zige staat­lich ver­fasste Gesell­schafts­form, die fort­lau­fend erlernt wer­den muss. Die haus­ei­gene Poli­tik­werk­statt bie­tet dazu für Schü­le­rIn­nen und Lehr­linge viel­fäl­tige Mög­lich­kei­ten. Gestal­tungs­ele­mente wie Par­la­ments­tri­büne, Red­ner­pult, Wahl­ka­bine und Medi­en­stu­dio sor­gen für eine anre­gende Lern­um­ge­bung. Hier wird nicht nur Wis­sen ver­mit­telt, son­dern auch demo­kra­ti­sche Betei­li­gung geübt und die Bereit­schaft zu ver­ant­wor­tungs­be­wuss­tem Han­deln geweckt.

Auf­grund der Sicher­heits­maß­nah­men im Rah­men der Corona-Prä­ven­tion haben wir unser aktu­el­les Work­shop-Ange­bot redu­ziert und einen alter­na­ti­ven Semi­nar­raum für unsere Work­shops vorbereitet. 

Ange­bote für Schulklassen

DEMOS BIS 10

Demo­kra­tie ist
(k)ein Kin­der­spiel

DEMOS AB 10

POLITIKWERK­STATT
DEMOS

Kon­takt

Museum Arbeits­welt
Ver­mitt­lung & Wis­sen­schaft
MOFR von 9 – 17 Uhr
paed@nullmuseum-steyr.at
T: +43 (0)676 3421030
ONLINE TERMINANFRAGE