Teilnehmer/innen eines DEMOS-Workshops | Foto: Tobias Zachl

ARBEIT WOHLSTAND MACHT (online) | bis zur 8. Schulstufe

Ein Online-Ange­bot für Schul­klas­sen und außer­schu­li­sche Grup­pen. Sie eig­nen sich als Vor­be­rei­tung für den Aus­stel­lungs­be­such bzw. bie­ten Ersatz, falls auf­grund der Corona-Sicher­heits­be­stim­mun­gen ein Besuch vor Ort nicht mög­lich ist.

Das Pro­gramm ist für 2 Unter­richts­ein­hei­ten (2 x 50min) kon­zi­piert. In der ers­ten Stunde wird anhand von Bil­dern und Ani­ma­ti­ons­fil­men ein Ein­blick in die Aus­stel­lungs­in­halte gege­ben. Die zweite Stunde ist inter­ak­ti­ver ange­legt.
Falls sich eine Schul­klasse aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den nur eine ein­zelne Unter­richts­stunde Zeit neh­men kann, wird eine Kurz­ver­sion „Ein­blick“ in die Aus­stel­lung ange­bo­ten. Hier ent­fal­len die inter­ak­ti­ven Elemente.

Das Pro­gramm ist für die Durch­füh­rung im Klas­sen­raum kon­zi­piert, die/der Vermittler*in wird per Online-Kon­fe­renz-Soft­ware zuge­schal­tet. Die/der Vermittler*in erzählt, erklärt und lei­tet die Metho­den an. Die Kom­mu­ni­ka­tion zurück erfolgt über die Lehr­kraft oder über aus­ge­wählte Schüler*innen, die als „Sprach­rohr“ fun­gie­ren. Auch wenn die ganze Klasse im Distanz­un­ter­richt ist, kann das Pro­gramm abge­hal­ten werden.

1. bis 8. Schul­stufe
Dauer: 100 Minu­ten (2EH)
Kos­ten: 2 Euro