Titelbild zum Stollen der Erinnerung

VOR- UND NACHBEREITUNGSWORKSHOP |
WAS HAT MAUTHAUSEN MIT STEYR ZU TUN?

In die­sem Kurz-Work­shop wer­den die Ver­bin­dun­gen Steyrs zum KZ Maut­hau­sen the­ma­ti­siert. Es wer­den Ein­bli­cke in das natio­nal­so­zia­lis­ti­sche Haupt- und Außen­la­ger-Sys­tem, sowie die Rolle der Stey­rer Rüs­tungs­pro­duk­tion und des Stey­rer Kre­ma­to­ri­ums gege­ben. Der Work­shop eig­net sich ideal als Vor- bzw. Nach­be­rei­tung zu einem Besuch der Gedenk­stätte Mauthausen.

 

8.–13. Schul­stufe
Dauer: 1 Stunde
Kos­ten: 2 Euro pro Per­son