CoderDojo

Der Begriff Dojo kommt aus dem Japanischen und bezeichnet im Kampfsport die Gemeinschaft der Übenden. In einem CoderDojo trainieren Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahren jedoch nicht auf der Turnmatte, sondern vor Computern. Gemeinsam mit Mentorinnen und Mentoren lernen sie in einem Dojo spielerisch und ohne Zwang zu programmieren. Es werden Webseiten gebaut, Apps oder Spiele entwickelt und neue Technologien in einem familiären, kreativen und sozialen Umfeld erforscht. Ganz ohne Zwang, dafür mit ganz viel Leidenschaft und Engagement.

Mehr Infor­ma­tion zu Coder­Do­jo Steyr find­et ihr HIER.


Covid-19 Sicherheit

Die Ver­anstal­tung find­et auf Basis der aktuell gülti­gen Öff­nungsverord­nung statt. Die aktuellen Bes­tim­mungen find­en Sie auf der HIER.

CoderDojo

CoderDojo

Datum
1. April 2022
Zeit
16.00–18.00
Ort
Museum Arbeitswelt
Telefon
07252 / 77351-0
Preis
Kostenlos