Elektro Guzzi + Wiener Planquadrat

An jen­em Ort, an dem die Seit­e­n­arme der Steyr in deren Haupt­strom fließen, fusion­ieren im Som­mer 2022 auch elek­tro­n­is­che und analoge Quellen und schaf­fen so einen Mix aus dem Besten bei­der Wel­ten. Das Wiener Trio Elek­tro Guzzi beehrt den Steyr­er Wehrgraben im Cul­tur­con­tain­er (am Vor­platz des Muse­um Arbeitswelt) am Fre­itag, 1.7.2022.

Mit auss­chließlich live & instru­men­tal erzeugten Tönen in dig­i­taler Präzi­sion, schafft das auch inter­na­tion­al gefragte Ensem­ble aus Gitarre, Bass & Schlagzeug ein Tech­no-Hör­ereig­nis der beson­deren Art.
Das Warmup dazu liefert das Wiener Plan­quadrat – mit Max­i­m­il­ian Attened­er und Michael Weil­er zwei gebür­tige Steyr­er, welche u.a. mit ihrem 2021-er Release „Still­stand“ auch bei der FM4-Hör­erschaft bere­its ordentlich punk­ten kon­nten – dessen musikalis­ch­er Stil das Duo selb­st als einen Mix aus Dis­co und Indie Dance mit einem Hauch von franzö­sis­chem Elek­tro beschreibt.

Ein ful­mi­nan­ter, urbaner und (hof­fentlich auch) lauer Som­mer­abend erwartet somit die ZuhörerIn­nen bei freiem Ein­tritt  – fahrt nicht fort, tanzt im Ort!

 

ÜBER ELEKTRO GUZZI
Als Trio aus Gitarre, Bass und Schlagzeug über­winden Elek­tro Guzzi die Gren­ze zwis­chen ana­log und dig­i­tal mit dem Dri­ve ein­er Mas­chine und den klan­glichen Details eines Instru­ments – und das ganz ohne Com­put­er oder Loop­er. Die unver­gle­ich­liche Anziehungskraft ihrer einzi­gar­ti­gen, energiege­lade­nen Live-Per­for­mance hat sie zur ersten Wahl für hochmod­erne Tanz­musik­fes­ti­vals in ganz Europa, Nord- und Lateinameri­ka und Japan gemacht. Darüber hin­aus hat ihre Reise Elek­tro Guzzi in die meis­ten europäis­chen Clubs geführt, darunter auch Per­for­mances im Fab­ric und auf jed­er einzel­nen Etage des Berghain. Eine gemein­same EP mit KiNK hier, eine audio­vi­suelle Live-Show dort, ein Res­i­dent Advi­sor-Pod­cast oder ein Album mit einem kom­plet­ten Posaune­nensem­ble dazwis­chen – Elek­tro Guzzi sind immer in Bewegung.


Foto © Elek­tro Guzzi
Text: Kul­tur Steyr

Mit fre­undlich­er Unter­stützung von:
Brau Union Öster­re­ich AG | FH OÖ Stu­di­en­be­trieb­s­gmH | Café/Bar GLÜCK AUF | Attened­er Grafik Design

 

Elektro Guzzi + Wiener Planquadrat