Süd-Süd-Projekt | Literaturschiff

Eine inter­diszi­plinäre Per­for­mance zwis­chen Spo­ken Poet­ry, Musik und Visuals
 
Das SÜD-SÜD-PROJEKT ist ein kollek­tiv­er und ide­olo­giefreier Aus­tausch, ein neu­traler und gerechter Dia­log zwis­chen Kün­st­lerin­nen und Kün­stlern aus Kin­shasa und Graz. Begonnen hat das Pro­jekt im März 2021 in der Demokratis­chen Repub­lik Kon­go und wird nun im Juli 2022 in Öster­re­ich gemein­sam mit der Steirischen Gesellschaft für Kul­tur­poli­tik weiterentwickelt.

Wir freuen uns auf euch!
Ein­tritt: pay as you wish!
Ein­lass: 30 Minuten vor Beginn!

Eine Ver­anstal­tung der Ini­tia­tive Literaturschiff


Süd-Süd-Projekt | Literaturschiff