Am Diens­tag, dem 7. Mai, lädt das Museum Arbeits­welt zur Dis­kus­sion über Europa ein. „Europa, wie wei­ter?” lau­tet der Titel der Ver­an­stal­tung, zu der pro­mi­nente poli­ti­sche Ver­tre­ter nach Steyr kom­men wer­den. Um 19  Uhr dis­ku­tie­ren Andreas Schie­der (SPÖ), Roman Hai­der (FPÖ), Karin Fel­din­ger (NEOS) und Ste­fan Kai­ne­der (Die Grü­nen) über die Zukunft Euro­pas. Mode­riert wird der Abend von Chris­tine Haiden.

 
Für viele Exper­ten steht die Euro­päi­sche Union vor einem mög­li­chen his­to­ri­schen Wen­de­punkt: Erst­mals seit ihrer Grün­dung möchte durch den soge­nann­ten “Bre­xit” ein Mit­glieds­land die Union wie­der ver­las­sen. Gleich­zei­tig sind in vie­len Län­dern euro­skep­ti­sche Par­teien – die sich im Wahl­kampf mit­un­ter als Geg­ner der EU posi­tio­nie­ren – poli­tisch am Vor­marsch. Wer sich bei der Wahl des Euro­päi­schen Par­la­ments am 26. Mai durch­setzt, wird die Zukunft Euro­pas maß­geb­lich gestal­ten kön­nen. Doch für was ste­hen die Par­teien, wel­che poli­ti­sche Kon­zepte stel­len sie zur Wahl? Und wir wür­den sich diese auf das Leben der Men­schen in Europa aus­wir­ken? Diese und mehr Fra­gen wer­den im Rah­men des Podi­ums­ge­sprächs mit der Kan­di­da­tin und den Kan­di­da­ten diskutiert.
 
Koope­ra­tion mit Bezirksparteien
Auf Initia­tive des Museum Arbeits­welt wurde diese poli­ti­sche Dis­kus­si­ons­runde in Zusam­men­ar­beit mit allen Bezirks­par­teien vor­be­rei­tet. Sei­tens der ÖVP konnte lei­der kein Ver­tre­ter gefun­den wer­den, der zum Zeit­punkt der Ver­an­stal­tung ver­füg­bar ist. Mode­riert wird der Abend von Chris­tine Hai­den, Chef­re­dak­teu­rin der Zeit­schrift „Welt der Frauen“ und Prä­si­den­tin des . Presseclubs.

 

PODIUMSGÄSTE

Andreas Schie­der ist seit 2006 Natio­nal­rats­ab­ge­ord­ne­ter. Zwi­schen 2008 und 2013 war Schie­der zuerst Staats­se­kre­tär im Bun­des­kanz­ler­amt, dann im Finanz­mi­nis­te­rium. Zwi­schen 2013 und 2017 war er SPÖ-Klub­ob­mann im Natio­nal­rat. Für die Euro­pa­wahl 2019 ist er der Spit­zen­kan­di­dat der SPÖ.
Roman Hai­der ist seit 2008 Natio­nal­rats­ab­ge­ord­ne­ter. Dar­über hin­aus ist er außen­po­li­ti­scher Spre­cher der FPÖ, stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der des Außen­po­li­ti­schen Aus­schus­ses im Natio­nal­rat und stell­ver­tre­ten­der Klub­ob­mann. Für die Euro­pa­wahl 2019 ist er Spit­zen­kan­di­dat der ober­ös­ter­rei­chi­schen Lan­des­gruppe. Im „FPÖ Team Europa“ ist er auf Lis­ten­platz 4 gereiht.
Karin Fel­din­ger, die Unter­neh­me­rin kan­di­diert auf Platz zwei bei den NEOS.
Ste­fan Kai­ne­der, seit 2015 Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter der Grü­nen Ober­ös­ter­reich. Der stell­ver­tre­tende Bun­des­spre­cher kan­di­diert als ers­ter Ober­ös­ter­rei­cher auf Lis­ten­platz 12 der Bundespartei.
———————————————————————–

EINTRITT FREI!